28. September 2022, 01:09

R.I.P. Yogie

Begonnen von Simon, 19. Juli 2022, 00:12

⏪ vorheriges - nächstes ⏩

Simon

Liebe Serienfans,

unser langjähriger Uploader und treuer Wegbegleiter @yogie ist vor kurzem verstorben.
Sein Tod kam überraschend und traf uns dadurch umso schwerer, da er nach einer längeren Krankheit auf dem Weg der Besserung schien.

Yogie zeichnete sich durch seine hohe Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft aus. In den 14 Jahren, in denen er als Uploader tätig war, war er kein einziges Mal unangekündigt verschwunden.
Als Kollege war er immer zu einer Plauderei aufgelegt, wenn er Zeit hatte. Mit seinen Scherzen traf er genau ins Schwarze.
Gesundheitlich war er von je her gehandicappt, was er mit viel Humor wettgemacht hat, nie um einen guten Spruch verlegen.
Manch ein Kollege ist in diesen 14 Jahren gekommen und wieder gegangen, Yogie war immer da. Er hinterlässt eine große Leere.

Lieber Yogie, wir vermissen dich schmerzlich. :'(

R.I.P.

Jennifer_Jareau

Ich kannte ihn zwar nicht, aber was Du geschrieben hast ueber ihn klingt nett. Daher mein tiefstes Beleid an alle, die ihn kannten und behaltet ihn so im Gedaechnis, wie er war.

Liebe Gruesse JJ

Lil Fatima

Domet hät uns widder ne kölsche Jung verloße - trorich - ich wääde morge en Kääz em Dom för en aansteche.

Yogie war Kölner und ich meine das ernst, ich wohne weniger als 15 Minuten zu Fuß vom Kölner Dom entfernt.

Verwiele en Fridde

tomul

Ich "kannte" ihn ja noch aus meiner TVS-Zeit und erinnere mich noch gerne an die Gespräche.....

RIP Yogie. You will be missed.  :'(

Harrison

20. Juli 2022, 14:58 #4 Letzte Bearbeitung: 20. Juli 2022, 22:50 von Harrison
Ab und an kamen wir ins Gespräch, er war witzig & immer sehr hilfsbereit.
Irgendwer hatte mir mal zugeflüstert, daß Yogie "das falsche Bier" trank.
Zum Dom habe ich es ein bißchen weiter und deshalb trinke ich heute ein
"anderes falsches Bier" auf ihn.

Es tut mir unheimlich leid, daß es ihn wahrscheinlich viel zu früh getroffen hat.
Mein Beileid gilt seiner Familie, Freunden und Kollegen, die ihn gut kannten.

Lennox

Ich kannte ihn nicht, aber scheint ein geschmeidiger Kerl gewesen zu sein.

Meine Anteilnahme und Beileid allen die ihn kannten und natürlich seiner Familie.

Brotbruder


FOP

Um vielleicht noch ein wenig zu zeigen, wie groß die Lücke, abgesehen vom menschlichen natürlich, für alle ist, gibts hier mal einen kurzen Auszug über Serien, die @yogie über Jahre hinweg in höchster Qualität betreut hat.

9-1-1, 9-1-1: Lone Star, American Crime Story, American Horror Story, Atlanta Medical, Billions, Blindspot, Broadwalk Empire, Chicago Fire, Chicago Med, Chicago P.D., Chucky, Dallas, Gilmore Girls, Good Wife, Hawaii Five-0, Last Man Standing, Leverage, Major Crimes, Monk, Outlander, Person of Interest, Rizzoli and Isles, Royal Pains, SEAL Team, The 100, The Closer, The Good Doctor, The Good Fight, The Outpost, The Unicorn, White Collar, u.v.m.

Yogie, du hinterlässt eine Lücke! Danke für die gemeinsame Zeit seit deutlich über 10 Jahren.

wesen

NCIS: Los Angeles fällt mir noch ein, er hat mir damals NCIS S14 Backup gecappt und ich ihm L.A. :)

Zitatabgesehen vom menschlichen natürlich

Habe es erst vor ca. einer Woche erfahren müssen, komme immernoch nicht drauf klar das unser Yogiebär nun für immer weg ist. Ich denke mehrmals täglich an ihn, er war neben den anderen TVS Members der netteste Mensch den ich je online kennengelernt habe. :(

Ich wünschte ich hätte ihn auch mal im RL kennenlernen dürfen.

TrOoPi2k7

Von mir auch mein Beileid, an alle die Yogie kannten. Erinnerungen sollte man sich behalten, die bleiben einen fuer immer. Auch wenn der Verlust eine Luecke reisst. Die Guten gehen leider immer frueh.