Highwayman TV-Serie 1986/1987

Begonnen von J_T_Kirk2000, 19. November 2022, 23:54

« vorheriges - nächstes »

J_T_Kirk2000

Hallo,
ich suche nach der Serie "Highwayman" (mit Sam J. Jones III, Jane Badler, Tim Russ und Mark "Jacko" Jackson) und habe bisher nur Aufnahmen in gelinde ausgedrückt ziemlich schlechter Qualität gefunden. Zudem habe ich auf einer englischen Seite eine DVD-Box für gute 60 Euro gefunden, wo die Serie drauf ist, von welcher die ersten 5 Folgen in 240p sind, was auch für eine DVD eine Schande ist. Zudem finde ich nervig, dass bei europäischen Aufnahmen für gewöhnlich das Pro7-Zeichen mit drauf ist.



Klar man könnte es trotzdem nutzen, aber ich wollte mal fragen, ob jemand, auch in englischer Sprache in 480p oder besser noch 576p Links zu den Folgen dieser Serie kennt. Ich würde mir das dann entsprechend mit deutscher Tonspur bearbeiten und wer möchte, dem würde ich auch einen entsprechenden Link zukommen lassen, sodass man das dann entsprechend schauen kann. (Klar könnte man es dann böse meinen von wegen Raubkopie, aber was gibt es bitte zu rauben, wenn es keine Originale gibt?)

Eine einzige Folge habe ich mittlerweile schon fertig, nämlich die Folge Techno Albträume. Sie hat eine englische und eine deutsche Tonspur, Kapitel und ist eine mkv-Datei. Bei enntnissen zu brauchbaren Downloads oder Interesse freue ich mich auf Antworten, was Linkanfragen angeht, da kenne ich mich hier noch nicht so aus, weshalb ich da erst einmal vorsichtshalber auf PN bestehe, um nicht gegen irgendwelche Forenregeln zu verstoßen. Ich bitte entsprechend um Verständnis.

(Bei der App mit dem Esel mit Sonnenbrille (um den Namen der App zu vermeiden, aber ich denke, viele wissen, was gemeint ist) habe ich die Serie gefunden, habe auch den Uploader angeschrieben, von welchem ich die oben genannte Folge auf englisch von diesem laden durfte, aber obwohl von diesem die komplette Serie eigentlich verfügbar wäre, hat er die anderen offenbar nicht für den Download zur Verfügung gestellt. Auch eine Reaktion kam von dem Uploader leider nicht, was ich sehr schade finde.)

Vielen lieben Dank schon mal für alle nützlichen Vorschläge und mit vielen lieben Grüßen

J_T_Kirk2000

mariposa

Hallo! 8)

Wenn ich nicht irre, wurden nur 10 Episoden produziert. Ich habe mal auf Archive-org geguckt und in Englisch gefunden. Die Qualität ist auch nicht besser, es ist der gleiche VHS-RIP, nur mit englischer Spur.

Ich denke man kann nur schwer ausfindig machen bei wem heute die Lizenzrechte und vor allem originalen negativen Filmbänder liegen. Man müsste sie scannen und remastern. Wird sicher nicht sehr lukrativ sein. Obwohl das besser als Knight Rider war. Nur eben kostspieliger.

LG.  :)

J_T_Kirk2000

Zitat von: mariposa am 25. November 2022, 08:00Hallo! 8)

Wenn ich nicht irre, wurden nur 10 Episoden produziert. Ich habe mal auf Archive-org geguckt und in Englisch gefunden. Die Qualität ist auch nicht besser, es ist der gleiche VHS-RIP, nur mit englischer Spur.
Hallo,

ja okay, die Bildauflösung gab es schon besser, aber allein schon dass dieses nervige Senderzeichen von Pro 7 nicht dabei ist, wie bei den meisten europäischen Aufnahmen (nicht nur deutsch, sondern auch französisch und nicht selten auch englisch), wobei sich mir die Frage stellt, was das Pro7-Senderzeichen bei anderen als bei Aufnahmen in deutscher Sprache verloren hat, ist meiner Ansicht nach schon eine gute Verbesserung. Und wie Du selbst erwähntest, ist es für gewöhnlich nur VHS-Rip, was also normalerweise nicht einmal an 480p heran kommt, sodass Auflösungen um 360p oder gar nur 240p okay sind, soweit es private Aufnahmen betrifft. Aber klar, wenn irgendwann mal originale Aufnahmen überarbeitet werden, sollte da schon mehr drin sein.

ZitatIch denke man kann nur schwer ausfindig machen bei wem heute die Lizenzrechte und vor allem originalen negativen Filmbänder liegen. Man müsste sie scannen und remastern. Wird sicher nicht sehr lukrativ sein. Obwohl das besser als Knight Rider war. Nur eben kostspieliger.

LG.  :)
Nun ja, was die Lizenzrechte angeht, kann ich da natürlich auch nicht mitreden, aber ich denke doch, dass es eine gewisse Fangemeinde gibt, auch was Highwayman angeht und obwohl die Serie leider nur 10 Folgen hatte. Auf jeden Fall vielen lieben Dank für den Link zu den Videos. Ich hätte nicht einmal die Seite gekannt.

Was nun eine eventuelle Überarbeitung angeht, hat diese, wie jede andere auch ein gewisses finanzielles Risiko, aber wenn man bedenkt, dass man das durch den Verkauf wieder einfährt, eben weil es auch eine gewisse Fangemeinde gibt,, sollte das Risiko durchaus minimal sein. Das einzige, was ich eine Sauerei finde ist, dass die DVD-Box, die es da bisher gibt, zwar was von SD-Qualität angibt, aber auch das ist noch ein Kompliment. Klar, auf DVD kann man kein HD erwarten, aber 240p ist auch für eine DVD lausig.
Und wie ich auf Fangemeinde komme, nun ja, da gibt es beispielsweise auf Amazon recht viel zu finden, auf verschiedenen anderen Internetseiten, also gibt es da durchaus eine naheliegende Vermutung, dass entsprechende DVDs und, sofern es sich von der Überarbeitung von Originalaufnahmen lohnt, Blu Rays auch hinreichenden Absatz finden würden.

LG zurück und vielen lieben Dank noch mal für die Links.