Warum wir nicht mehr bei SJ sind

Begonnen von Simon, 05. Juli 2020, 19:53

« vorheriges - nächstes »

streethawk

Ich bin einfach froh das es hier wieder weitergeht.
Bei SJ im Board ist alles tot. Fragen brauch man da nicht, da sie eh nicht beantwortet werden oder es wird gleich gelöscht. Eigentlich Schade. Aber hier gehts ja jetzt weiter. Kaum Angemeldet endeckte hier schon die Biker Mäuse (Final). So kann es weitergehen.
Kurze Frage noch, kann ich irgendwie mein Benutzernamen nachträglich noch ändern?

Slacky

Hallo zusammen!

Super, dass es hier weitergeht!
Ich bin schon eine Weile auf eurer Seite unterwegs, habe mich aber erst heute im Forum registriert.

Früher war ich eigentlich immer auf boerse.to, die gibts aber nicht mehr und mit boerse.im bin ich nicht so glücklich, da die Live-suche nicht so gut funktioniert.

Auf SJ war/bin ich nur ganz selten unterwegs und durch Zufall bin ich dann auf euch gestoßen. Ich muss sagen, einfach alles top!

Gruß, Slacky

Ishigaki

Bin ich froh, daß ich euch - durch Zufall - gefunden habe. Ich habe einige alte Folgen von Hochzeitsreise ins Glück gesucht - nichts gefunden, bis ihr mir "begegnet" seid. Und siehe da alle Folgen vorhanden und das in einer Super-Qualiät.
War viele Jahre Stammgast bei SJ aber in der letzten Zeit immer weniger, es wurde uninteressant.

Auch ich könnt euch knutschen daß ihr da seid.

Ich bleibe euch treu.
Liebe Grüße

Zauberlehrling!

Ich bin eigentlich auch nur durch Zufall an euch geraten, hab in Google "Serienjunkies Forum" gesucht. Damit war aber eigentlich Serienjunkies.de gemeint gewesen, eine Seite, wo man Informationen zu Serien findet, nicht aber die wirklich wichtigen Dinge des Lebens. ;-)
Die Suche jedenfalls hat mich zu euch gebracht, was mich ganz begeistert hat. Dann habe ich das Thema gelesen "Warum wir nicht mehr bei SJ sind" und mir gedacht "Moment mal, ich war doch auch mal da". Hab auch gleich mal geguckt, und tatsächlich, mein Account dort besteht noch. Aber hier ist es viel besser. Keine Ahnung, ob ich meinen Account dort löschen kann, oder einfach was negatives sage, und die das für mich übernehmen. :-D

Lil Fatima

Zitat von: Zauberlehrling! am 03. April 2022, 15:14Keine Ahnung, ob ich meinen Account dort löschen kann, oder einfach was negatives sage, und die das für mich übernehmen. :-D

Nö, dann wirst Du gebannt/gesperrt, bleibst aber in der Mitgliederliste mit dem entsprechenden Status. Ich spreche da aus Erfahrung  ;)  und kann Dir versichern, dass das auch auf so einige andere ehemalige SerienJunkies hier bei SF zutrifft.

SatanischeHexe

Ich bin auch durch Zufall bei euch gelandet nachdem DDL-Warez offline gehen musste
( ein ein bisschen trauer ich der Seite noch immer hinterher  :( )

Ich hatte nach einem Film gesucht und dann tauchte plötzlich FilmFans auf.
 
Und zu meiner freunde sah ich auch, dass ihr Serien hattet und das nicht grade wenige.
Auch viele Serien, die es bei SJ nicht mehr gibt (Seit dem Umbau )
Ich weiß nicht, was bei denen alles im Hintergrund gelaufen ist, aber ich habe nie verstanden, wie man eine neue Seite aufbauen kann, und diese dann halbfertig online stellt.
Man hätte doch im Hintergrund alles hochladen können, und die Seite dann erst dann online stellen können, wenn alles fertig ist.
Aber na ja.
Das hat dafür gesorgt, dass ich fast nur noch bei euch bin.
Die Übersicht ist toll, es gibt viele Hoster zur Auswahl
Und bislang bin ich noch auf keinem Link gestoßen der nicht funktioniert hat.

Ich hoffe, ihr bleibt lange Online  :)

Seidel

#36
...ich war gestern wieder mal auf "serienjunkies.org"
Es war ein altes Lesezeichen und eine Bekannte fragte mich nach einer Serie.
Ich erinnerte mich an den alten Link und klickte ihn an.
Hmm - kein Zugang - eine kurze Recherche brachte dann die DNS-Sperre ans Tageslicht und auch die neue Adresse 'new.serienjunkies.org' - also los.
Ich kramte ein wenig in den Serien und Staffeln und wurde weg gerufen.
Kurz nach 19:00 Uhr wollte ich weiter machen und aktualisierte die Seite = nitschewo - nix mehr.
Letzter Meldung war (glaube ich) von 17:47 (keine Anhung, welche Serie).
Wieder recherchieren - oho, es gibt noch "serienjunkies.io" und die ist erreichbar.
Aber, beim öffnen springt einem gleich folgendes ins Auge:
(hier sollte ein Screenshot rein - bin ich zu blöd zu, dann also der Text)
Zitat:
Update: Downloads & Streams nur noch per VPN möglich!

Aus Sicherheitsgründen sind unsere Downloads & Streams nur noch über einen VPN Zugang verfügbar! Ihr seid dann komplett anonym und verschlüssel! Keiner kann euch mehr was.

*NEU* Richte dir jetzt HIER einen VPN Zugang ein *NEU*

Um auch in Zukunft unsere Releases saugen zu können, müsst ihr mit einem VPN surfen!
Die Einrichtung dauert weniger als 2 Minuten. Einfach Runterladen, Account anlegen und los gehts. Sämtlicher Datenverkehr der über unsere Software läuft ist verschlüsselt und anonym. Außerdem können Provider wie Vodafone unser Angebot dann nicht mehr blockieren.


Man kann dort also, als "Otto-Normalverbraucher" gar nicht mehr zugreifen, bzw. nachsehen.

Und so kam ich auf euch ;)
tschö, der (Bier-)Seidel

serienfan

#37
serienjunkes.io ist ein fake Projekt und nur aufs schnelle Geld aus. Hier wurde einfach der Inhalt von SJ 'gespiegelt' und darauf gewartet das die User für die Links zahlen die es vermutlich gar nicht giibt... ! Hat nichts mit SJ zu tun!

Seidel

...und wo ist (das echte) sj (und dj) jetzt hin?
Egal, jetzt bin ich hier... ;)

Lil Fatima

Zitat von: Seidel am 13. Oktober 2022, 16:30...und wo ist (das echte) sj (und dj) jetzt hin?

Na, die sind immer noch da, wo sie schon immer waren, serienjunkies.org, an der URL hat sich nix geändert, und wenn Du (wie ich) einen Internet-Provider hättest, der nicht Mitglied bei der CUII ist, würdest Du auch gar keinen Unterschied merken, weil Du dann gar nicht von der DNS-Sperre betroffen wärst.

Hast Du einen Internet-Provider, der Mitglied bei der CUII ist, musst Du halt Deine DNS-Einstellungen ändern, um so die Sperre zu umgehen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Clearingstelle_Urheberrecht_im_Internet
https://cuii-sperre.info/

PMueller12

oder man nutzt einen anderen DNS-Server, und nicht den vom Internetanbieter bereitgestellten :)

Lil Fatima

Zitat von: PMueller12 am 13. Oktober 2022, 20:28oder man nutzt einen anderen DNS-Server, und nicht den vom Internetanbieter bereitgestellten :)
Wo siehst Du denn da:
Zitat von: Lil Fatima am 13. Oktober 2022, 17:51... musst Du halt Deine DNS-Einstellungen ändern ...
... noch Raum für ein "oder"? Das ist doch genau das, was man in den DNS-Einstellungen ändert.  ;)

einDownloader

Von Beginn bei SJ an dabei. Ganz einfach. Die Ansprüche und Erfordernisse an ein derartiges Board wurden immer problematischer und immer weniger erfüllt. Bedeutungs- und wertlos über Details zu schreiben, da ich einfach nicht mehr dabei bin. Daher nicht mehr benutzt.
.
Nach ca. einem Jahr Ruhezeit und Sichtung der Szene hat SF nach meiner Meinung (aus Sicht eines Downloaders) ein immer mehr wachsendes, umfangreiches, gut strukturiertes und "bedienerfreundliches" Angebot. Vor allem bei den Serien ist die Hoster Auswahl aus meiner Sicht gut gewählt.